1. Wir beantworten jede Frage in ca. 10 Minuten.

    Klicke hier um deine Frage zu stellen

Naturtalent oder Learning by Doing?

Dieses Thema im Forum 'Gesundheit' wurde von Khaloooo gestartet, 26 August 2019.

  1. Khaloooo

    Khaloooo New Member

    Hey alle zusammen,
    ich war neulich das erste mal seit langer Zeit wieder beim Poweryoga.. Früher habe ich regelmäßig Yoga gemacht, bin aber leider durch Job und andere Verpflichtungen nicht mehr dazu gekommen..

    Nun hab ich gemerkt, wie abhängig das vom Leiter/Leiterin ist! Früher hatte ich eine Yoga-Leiterin, die war unglaublich motivierend und hat so eine Ruhe ausgetrahlt.. Die von letzter Woche war nicht so der Burner. Ich habe die negative Energie, die sie ausgetrahlt hat, bis in die letzte Reihe gespürt..
    denkt ihr also das Talent für manches ist angeboren?
  2. Scorpio

    Scorpio New Member

    Aber das hat man ja stets und ständig, oder?
    Ob nun Yoga-Lehrer, Fitness-Trainer, Schullehrer, ... auch Uni-Professor.
    Ob man nun beim Yoga eine besondere Fähigkeit der positiven Energie ausstrahlen bzw. innehaben muss kann ich nicht beurteilen, bin (leider) noch nie da gewesen :'D Ich bin immer der Meinung "Respekt, wers selber macht", also Kritik einfach mal wegstecken und sich selbst probieren? Zum Yoga-Lehrer kann man sich sogar via Fernstudium ausbilden lassen, wie ich gelesen hab.. : https://www.sgd.de/kursseite/yoga-lehrerin.html
    Wär das was für dich?
    Immerhin kann man so selbst mal austesten, worauf es ankommt und sich nebenbei etwas dazu verdienen. Wenn du es früher so oft gemacht hast?
  3. Simenn

    Simenn New Member

    Für was hast du dich entschieden?

Die Seite empfehlen