1. Wir beantworten jede Frage in ca. 10 Minuten.

    Klicke hier um deine Frage zu stellen

Kleinem Bruder helfen

Dieses Thema im Forum 'Off Topic' wurde von Fluffy gestartet, 4 November 2019.

  1. Fluffy

    Fluffy New Member

    Mein kleiner Bruder ist ein Idiot!
    Na klar, das ist so eine Eigenschaft, die kleine Brüder so an sich haben. Eigentlich bin ich ja der Meinung, dass er, wenn er Scheiße baut, sie selber ausbaden muss, aaaber....

    bei ihm sind die Noten alles andere als gut. Seine Versetzung wird mal wieder gefährdet sein, wenn er seinen A**** nicht hochbekommt.

    Gestern hat er mir gesteckt, dass er vergessen hat, dass er für Bio nächste Woche einen Aufsatz zu Schädlingen schreiben soll, wofür er verdammt noch mal 4 Wochen Zeit hatte! Und leider hat er jetzt eine wirklich üble Erkältung abbekommen und kann gar nichts mehr!

    Auch wenns nicht meine Art ist will ich ihm helfen. Habe aber noch weniger Ahnung davon als er...

    Hilfe?!
  2. Ruffy

    Ruffy New Member

    Um welche Art von Schädlingen soll es denn dabei gehen? Bin jetzt auch kein Fachmann aber im Internet sollte man doch allerlei Informationen
    zu dem Thema finden oder? Schau mal hier zum Beispiel: https://verminscout.de/schaedlinge/

    Da findest du schon eine grobe Einteilung und erste Infos zu den verschiedenen Arten. Mehr ins Detail geht dann eben Wikipedia.
    Grundsätzlich kann man aber auch auf die Bekämpfungsmethoden eingehen und vielleicht auch noch ein paar Beispiele aufführen,
    wo Schädlinge gewütet haben und welche Schäden da entstanden sind usw.

    Finde es gut, dass du ihm da helfen willst aber seine Einstellung sollte er trotzdem überdenken!

    Beste Grüße
  3. Frulli

    Frulli New Member

    Egal ob er so lange hatte oder nicht, erkältet oder nicht, ist ja eine Folge seine Unverantwortlichkeit... also sein Problem :p
  4. Fluffy

    Fluffy New Member

    Danke für die Diskussion und eure ehrliche Antworten!
  5. Khaloooo

    Khaloooo New Member

    Viel Glück für deinen Bruder!
  6. Pierre

    Pierre New Member

    In der Schule sitzen zu bleiben war früher vielleicht eine Gefahr, heutzutage wird einem das doch echt schwer gemacht mit diesem verwinkelten Schulsystem, das niemand so richtig durchblickt.. oder?
  7. Hayjack

    Hayjack New Member

    Oh man, dieses "Helfer-Syndrom" kenne ich zu gut. Mein Bruder hat in seiner Schulzeit auch ständig Hilfe von mir oder unserer Mutter bekommen. Gefruchtet hat es nicht so wirklich, jedoch hat er die Schule zum Glück hinter sich und seinen Abschluss in der Tasche. Jetzt in seiner Ausbildung läuft es bisher wie am Schnürchen und man merkt, dass ihm die Praxis deutlich besser liegt. :p
    Ich kann nur hoffen, dass es sich bei deinem Bruder noch in der Schulzeit ändert... ansonsten spätestens in den Lehrjahren. Kommt euch beiden dann zu Gute! ;)

    Liebe Grüße.
  8. Fluffy

    Fluffy New Member

    Danke euch. Mit dem Aufsatz hatte es damals gut geklappt, er hatte auch eine gute Note bekommen:). Aber er macht immer noch alles auf dem letzten Drücker, ich glaube, er wird sich nie ändern:(

Die Seite empfehlen